Titelseite

Die schwarz-weißen Seiten

Michael Barth
"23. Sachsentreffen, Arnsdorf" 2013
1. Preis
Serienzug-Selbstmatt in neun Zügen (06+09)

HP: 1.T:e3+? D:e3+ 2.Kf1
VP: 1.S:e3? 2.Sf1 3.Te3+ D:e3#, aber Sd1 ist gefesselt.

1.Dh2 2.Kh1 3.Dg1 4.S:e3 5.Sf1 6.Dh2 7.Kg1 8.Dh1 9.Te3+ D:e3#

logischer Serienzüger, Lois-Thema (doppelter Platzwechsel hin und zurück)
Dies ist meine private Homepage für Problemschach. Sie wird in lockeren Abständen aktualisiert - ganz nach meinem Belieben.
Danke, daß Sie heute 'mal bei mir 'reingeschaut haben und noch viel Spaß beim "Blättern".


New Einladung zum 28. Treffen der sächsischen Problemschachfreunde 2018 in Plauen (Details hier.)

Anmeldungen (Stand: 18.01.2018)

Sven Trommler
Michael Barth
Silvio Baier mit Familie
Dr. Klaus Funk
Rolf Wiehagen mit Gattin
Dieter Müller
Hartmut Laue
Rolf Ulbricht
Michael Schreckenbach
Rainer Kuhn
Wieland Bruch
Martin Minski
Mirko Degenkolbe mit Lebensgefährtin
Ralf Krätschmer
Frank Richter
Bernd Schwarzkopf
Frank Fiedler
Eberhard Schulze
Gunter Jordan
Rainer Staudte
Michael Schlosser mit Lebensgefährtin
Heinz Schwind
Franz Pachl
Frank Reinhold mit Gattin
Prof. Wolfgang Erben
Volker Zipf
Volker Felber mit Gattin und Enkel
Berthold Leibe

Vorträge/Turniere bisher:

Berthold Leibe - Schacholympiade 1960 in Leipzig (ganz kurz als geschichtl. Ereignis)
Michael Schlosser - die erste Schachmaschine
Silvio Baier - Beweispartien
Hartmut Laue - Selbstmatts
Dieter Müller - Lösungsturnier
Sven Trommler - Rekowettbewerb
Bernd Schwarzkopf - Konstruktionswettbewerb
Frank Fiedler - Quiz

>>> Anfahrtsbeschreibung
Eine Version des kostenlosen Adobe® Acrobat Reader®, zum Betrachten der PDF-Datei, gibt's hier.

Ausschreibung eines Kompositionsturnier zum 28. Treffen der sächsischen Problemschachfreunde 2018 (Details hier.))

Freizeitgestaltung am Sonnabend, den 07.04.2018

1. Stadtführung mit verschiedenen „Schlechtwettervarianten“ 14 Uhr – 5 €/Teilnehmer
2. Fahrt mit der Bierelektrischen zwischen 14 und 16 Uhr – 1 Std:. 10 € (Abfahrtszeit(en) noch nicht festgemacht, da abhängig von der Teilnehmerzahl, weil nur 18 Plätze pro Fahrteinheit vorhanden sind.).
"Bierelektrische": Historischer Triebwagen mit Tischen und Bier, Kaffee-Ausschank. Im Internet unter Plauener Straßenbahnbetrieb - Bierelektrische sind Bilder und Videos.

Berthold Leibe bittet für 1. und 2. unbedingt um Teilnahmemeldungen bis 20.02.2018 an seine E-Mail-Adresse: leibeberthold@gmx.de.)!
Wichtig ist, daß sich für diese beiden bestellten Veranstaltungen genügend Teilnehmer melden.


Weiterhin:

3. Spitzenmuseum und Stickereimuseum
4. Stadtmuseum mit Erich-Ohser-Austellung
5. Parkeisenbahn (die einzige mit Oberleitung) mit Jumicaranlage für Kinder oder Enkel

Und vor den Toren Plauens:

6. Drachenhöhle und Windmühle in Syrau
7. „Das Vogtländische Meer“: Talsperre Pöhl mit Schiffahrt, Kletterwald...

Für konstruktive Hinweise oder Bemerkungen bin ich Ihnen auch weiterhin jederzeit dankbar (Kontakt: siehe Impressum).

Michael Barth